Hauptsitz: 2 Harley Street London – Rufen Sie uns an unter 0333 3390115 – Standorte für die Servicebereitstellung in ganz Großbritannien, Dubai und Monte Carlo

Sachverständigendienste

 

 

 

 

Ruf 0333 3390115 an

Was macht ein sachverständiger Psychologe?

Unsere sachkundigen Zeugenpsychologen sind darin geschult, fundierte und zuverlässige Informationen über den Zustand unserer Patienten in Rechtsfähigkeit zu geben.

Der Prozess beginnt normalerweise mit der Anweisung des Anwalts eines Patienten, der unser Team auffordert, entweder einen gründlichen medizinisch-rechtlichen Bericht zu erstellen oder vor Gericht zu erscheinen, um eine Zeugenaussage abzugeben.

Wir können je nach Einzelfall und Ihrem Zustand eine Vielzahl von Bewertungen und Berichten erstellen. Unser Team kann Hunderte von Zuständen bewerten, kognitive Beeinträchtigungen, familiäre Probleme, geistige Schwierigkeiten und Persönlichkeitsstörungen beurteilen und detaillierte Risikobewertungen erstellen.

Unsere Sachverständigendienste

Unser Team aus medizinisch-rechtlichen Psychiatern und Psychologen erstellt Berichte und Zeugenaussagen für verschiedene Störungen und Zustände.

 

Psychologische Beurteilung psychischer Störungen: Unsere Rechtsmediziner können für ein Straf- oder Zivilgericht oder ein Arbeitsgericht einen vollständigen juristischen Bericht mit detaillierten Beweisen für eine psychische Störung erstellen. Diese können auch von Arbeitgebern genutzt werden, um Ansprüche von Arbeitnehmern abzuwehren.

 

Bewertung der geistigen Leistungsfähigkeit: Unsere Rechtsmediziner können einen detaillierten Bericht erstellen, um die geistige Leistungsfähigkeit einer Person entweder für den Crown Court oder die Verteidigung in einem Strafverfahren zu bewerten.

 

Medizinisch-rechtliche Beurteilung der Zeugenfähigkeit: Wir können eine gründliche medizinisch-rechtliche Beurteilung der Fähigkeit eines Zeugen bereitstellen, in einem Strafverfahren eigene Entscheidungen und Entscheidungen zu treffen.

 

Psychologische Aspekte im Zusammenhang mit Personenschäden: Unsere medizinisch-rechtlichen Experten können einen umfassenden medizinisch-rechtlichen Bericht verfassen, in dem psychologische Aspekte für Versicherungsunternehmen sowie die Rechtsvertreter von Klägern und Beklagten aufgeführt sind. Wir beurteilen, ob der Personenschaden vernünftigerweise zu einer Störung geführt hat, basierend auf der Definition eines Personenschadens als „jede Krankheit und jede Beeinträchtigung des körperlichen oder geistigen Zustands einer Person“ (s.38, Limitation Act 1980).

 

Psychologische Bewertung von abnormalem Verhalten: Wir können einen gründlichen medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, der abnormales Verhalten berücksichtigt, beispielsweise zur Verwendung in einem Familiengerichtsverfahren.

 

Persönlichkeitsbewertungen: Unsere Berater können eine detaillierte klinische Bewertung zur Bewertung und Interpretation von Persönlichkeitsmerkmalen bereitstellen, um das Verhalten vorherzusagen und Interventionen zu skizzieren. Dies kann später in einem kriminellen oder forensischen Fall verwendet werden.

 

Risikobewertungen: Unsere Experten können für einen Strafprozess einen detaillierten medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, der die Beziehung zwischen dem psychischen Zustand und der Fähigkeit, zukünftige Straftaten zu begehen, kommentiert.

 

Diagnose (DSM-IV und ICD-10): Wir können für ein Zivil- oder Strafgericht einen umfassenden medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, der die Gültigkeit einer psychologischen Diagnose und ihre Auswirkungen auf das Verhalten bewertet.

 

Universitätsleistung und mildernde Umstände: Unsere Rechtsberater können einen gründlichen Bericht schreiben, in dem bewertet wird, wie der psychische Gesundheitszustand eines Studenten, wie Depression und Angst, von einer Universität berücksichtigt werden muss.

 

Psychologische Bewertung von Traumata: Wir können einen vollständigen medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, der die Auswirkungen eines Traumas auf die psychische Gesundheit einer Person zur Verwendung vor Gericht bewertet.

 

Psychologische Bewertungen in Bezug auf medizinische Fahrlässigkeit und Unfälle, Geschäftsfähigkeit und Kunstfehler: Wir können einen Bericht erstellen, um einen Fall wegen psychischer Verletzung vor einem Zivilgericht zu unterstützen oder anzufechten, beispielsweise durch ein Krankenhaus oder Pflegeheim, wenn es sich um eine Verletzung der Sorgfaltspflicht handelt.

 

Bewertung von Schizophrenie und anderen Psychosen: Unsere Experten können für ein Strafgericht ein gewissenhaftes medizinisch-rechtliches Gutachten mit detaillierten Beweisen für Schizophrenie und andere Psychosen erstellen

 

Bewertung einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTSD): Unsere Rechtsmediziner können einen Bericht erstellen, in dem das Vorliegen einer PTBS für einen Personen- oder Zivilschadensanspruch kommentiert wird.

 

Bewertung von Schlaflosigkeit und anderen Schlafstörungen: Wir können einen Bericht erstellen, der Hinweise auf Schlaflosigkeit und andere Schlafstörungen und deren Auswirkungen auf das Verhalten für ein Zivilgericht oder Arbeitsgericht bewertet.

 

Auswirkungen von Traumata (einschließlich Personenschäden): Unsere Berater können einen medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, in dem ein Trauma identifiziert wird, beispielsweise aufgrund von Personenschäden oder Verletzungen aufgrund von Fahrlässigkeit.

 

Bewertung von Psychopathologie und psychischen Störungen: Wir können einen gründlichen medizinisch-rechtlichen Bericht zur Bewertung einer psychischen Störung erstellen. Dies kann beispielsweise von einem Angeklagten vor einem Strafgericht verwendet werden, um eine reduzierte Verantwortlichkeit zu zeigen.

 

Beurteilung von Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) oder Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Erwachsenen: Unsere Rechtsmediziner können eine ADS- oder ADHS-Beurteilung durchführen und einen Bericht für Gerichts- und Gerichtsverfahren erstellen krimineller oder zivilrechtlicher Natur (einschließlich Beschäftigung).

 

Medizinisch-rechtliche Berichte für Angst und Depression: Wir können einen umfassenden medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, der Angst und Depression detailliert beschreibt und vor einem Zivil- oder Strafgericht verwendet werden kann.

 

Psychologische und verhaltensbezogene Aspekte von Gewalt: Unsere Rechtsmediziner können für ein Strafgerichtsverfahren ein vertieftes psychologisches Gutachten zur Beurteilung und Bewertung von Gewaltaspekten erstellen, einschließlich der Möglichkeit zukünftiger Gewalttaten .

 

Bipolare und andere affektive Störungen: Wir können einen sorgfältigen medizinisch-rechtlichen Bericht erstellen, um affektive Störungen für einen Straf- oder Zivilprozess zu bewerten.

 

Psychosomatische Erkrankungen: Zum Nachweis einer durch psychischen Stress verschlimmerten Erkrankung wie Psoriasis, Ekzeme, Magengeschwüre, Bluthochdruck oder Herzerkrankungen können unsere Experten ein sorgfältiges rechtsmedizinisches Gutachten erstellen . Dies kann vor einem Arbeits- oder Zivilgericht erforderlich sein.

 

Gedächtnisverlust und Gedächtnis- und kognitive Beeinträchtigung: Unser medizinisch-rechtliches Team kann einen detaillierten Bericht erstellen, in dem der Grad der Gedächtnis- oder kognitiven Beeinträchtigung einer Person bewertet wird. Dadurch werden die Beeinträchtigungen und behandelbaren Bereiche identifiziert, die einen Managementplan erfordern.

 

Psychische Auswirkungen einer Abschiebung oder Haft auf eine Person oder Familie: Unsere Rechtsmediziner können einen Bericht für ein Zivil- oder Strafgericht erstellen, um die psychischen Auswirkungen einer Abschiebung oder Haft zu beurteilen, sowie vornehmen Empfehlungen.

 

Familiengutachten: Unsere Rechtsmediziner können detaillierte Berichte zur Verwendung speziell in Familiengerichtsverfahren zusammenstellen.

 

Unterbringungsmöglichkeiten und Trennung von Geschwistern: Als eine Art Familiengutachten zur Verwendung vor Familiengerichten untersucht dieser medizinisch-rechtliche Bericht die psychologischen Auswirkungen der Trennung von Geschwistern und die Auswirkungen der Unterbringung bei einer oder mehreren anderen Personen.

 

Häusliche Gewalt: Unsere Rechtsberater können für einen Fall häuslicher Gewalt vor einem Familiengericht einen detaillierten Bericht verfassen, der die Auswirkungen häuslicher Gewalt dokumentiert, sei es physischer, emotionaler, sexueller oder psychischer Missbrauch.

 

Missbrauch und Vernachlässigung: Wir können sorgfältige medizinisch-rechtliche Berichte erstellen, die Missbrauch oder Vernachlässigung durch Eltern oder andere Familienmitglieder zur Verwendung vor einem Familien- oder Strafgericht beschreiben.

 

Münchhausen-Syndrom: Unsere Rechtsmediziner können einen gründlichen Bericht zur Beurteilung und Bewertung des Münchhausen-Syndroms zur Verwendung vor einem Familien-, Zivil- oder Strafgericht erstellen

Wir sind spezialisiert auf Dienstleistungen für Erwachsene ab 18 Jahren im gesamten Vereinigten Königreich. Unsere Dienstleistungen sind vertraulich und entsprechen den DSGVO-Richtlinien sowie den Vertraulichkeitsanforderungen aller britischen Aufsichtsbehörden und Berufsverbände.

Wir konzentrieren uns darauf, Ihnen überall im Land bequem von zu Hause aus die richtige Fern- oder Onlinehilfe zu bieten. Unser Service lässt sich in andere Formen der laufenden Gesundheits- und psychischen Versorgung integrieren, die von anderen bereitgestellt werden, z. Hausarzt, Krankenhaus, gemeinnütziger Sektor usw.

 

Was ist eine Geisteskrankheit?

Psychische Erkrankung ist ein allgemeiner Begriff für eine Gruppe von Krankheiten, die Symptome umfassen können, die das Denken, die Wahrnehmung, die Stimmung oder das Verhalten einer Person beeinträchtigen können. Psychische Erkrankungen können es jemandem erschweren, mit Arbeit, Beziehungen und anderen Anforderungen fertig zu werden. Unser Team ist hier, um zu helfen.

 

Unser Ansatz

Unser Team wird von Ihrer ersten Beurteilung, Diagnose und Behandlung an mit Ihnen zusammenarbeiten. Bei jedem Schritt nehmen wir uns Zeit mit Ihnen, um zu reflektieren, neu zu bewerten und neu zu fokussieren, um sicherzustellen, dass Sie auf den Lebensstil zusteuern, den Sie sich wünschen.

Anfangsbewertung

Erhalten Sie die richtige Beurteilung, Diagnose und einen auf Sie zugeschnittenen ganzheitlichen Behandlungsplan.

Diagnose

Die richtige medizinische Versorgung verschrieben bekommen, um die Symptome zu behandeln, die Ihr Leben einschränken.

Behandlung

Verstehen Sie Ihren Zustand, arbeiten Sie mit unseren Spezialisten und mit Ihrem Körper und Geist zusammen, um zu verhindern, dass Ihre Symptome Ihr Leben dominieren.

 

Sprechen Sie mit unserem erfahrenen Support-Team für psychische Gesundheit

Buchen Sie eine Erstbewertung und nehmen Sie bequem von zu Hause aus an Ihrem ersten Termin teil. Wir bieten verschiedene Zahlungspläne an, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

 

Über uns
Unsere Mission ist es, Ihnen zu helfen, eine gesunde Zukunft frei von psychischen Gesundheitssymptomen zu leben. Unsere hochqualifizierten Psychologen und Psychiater haben alle ihre eigenen Spezialgebiete und alle ziehen an einem Strang, um einen maßgeschneiderten Service zu bieten, der auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingeht.

 

Unser kundenspezifischer Ansatz
1. Arbeiten Sie mit Ihnen zusammen, um eine gründliche Bewertung vorzunehmen, die zu einem maßgeschneiderten Behandlungsplan führt, den wir im Verlauf Ihrer Behandlung gemeinsam aktualisieren werden.
2. Laufende Beurteilung der richtigen medizinischen Versorgung zur Behandlung Ihrer Symptome. Ihnen zu helfen, ein erfüllteres Leben zu führen.

3. Verhindern, dass Ihre Symptome  Ihr Leben kontrollieren, und Ihnen ermöglichen, die Kontrolle zu übernehmen und zu wachsen.

 

Warum Health Choices Global?

  • Wir bieten nationale Abdeckung im Vereinigten Königreich, die alle Bereiche der psychischen Gesundheit abdeckt.
  • Unser Team zur Unterstützung psychischer Gesundheit arbeitet mit Ihnen während Ihrer gesamten Reise zusammen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Veränderte Lebensqualität und Familienleben.
  • Wir sind 7 Tage die Woche verfügbar bieten Ferntermine an, die nicht restriktiv sind und geben Ihnen die Privatsphäre und Sicherheit, die Vertrauen schafft.
  • Unser Team besteht aus Mitgliedern des Royal College of Psychiatrists.

Korrespondenzadresse: 2 Harley Street, London, W1G 9PA

 

 

.